title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y

Es sind 5 Begriffe vorhanden.
Seiten 1  2  



Begriff: Independent

Erklärung:
Auch wenn der Begriff längst ins Deutsche übertragen wurde, meint er im Amerikanischen einfach jemand, der seine Produktionen unabhängig, also meist selbst oder durch Freunde und Bekannte finanziert. Das Wort ist inzwischen ausgehöhlt, da alle großen Studios derweil auf den Zug aufgesprungen sind und Tochterfirmen
gegründet haben, die Filmemacher abseits von Hollywood betreuen sollen.
Begriff: Indizierung

Erklärung:
Fällt ein Film der "Indizierung" zum Opfer, darf er nicht mehr öffentlich vermarktet und nur noch an Personen über 18 Jahren verkauft werden. Es gibt für den privaten Besitz keine Einschränkungen.

Folgende Kriterien eines Filmes könnten zur Indizierung führen:

- desorientierend wirkende Sexualdarstellung
- Verherrlichung und Verharmlosung von Drogen und dem Konsum solcher
- Verherrlichung und Verharmlosung von Krieg
- Verherrlichung und Verharmlosung der Nazi-Ideologie und dem Rechtsradikalismus - extreme Gewaltdarstellung

Ist der Film einmal indiziert betrifft dies auch automatisch alle anderen Versionen des gleichen Streifens.

Liste aller indizierter Filme
Begriff: Insert

Erklärung:
Großaufnahme eines meist leblosen Objektes. Wird während des Editing in den Film eingefügt (to insert=einfügen).
Begriff: Interieur

Erklärung:
Szenen die im Inneren eines Gebäudes spielen werden "Interieur" genannt. Sie können im Studio, in extra aufgebauten Sets oder auch in real existierenden Gebäuden gedreht werden. Besonders für die Ausstattung der Räume wird der Begriff "Interieur" benutzt.
Begriff: Intermission

Erklärung:
In einem Bollywoodfilm (die indische Antwort auf Hollywood) nennt man eine Pause "Intermission". Pausen werden nicht nur eingesetzt, um einen langen Film aufzulockern, sondern sind oft präzise während der Entstehung des Films als Erzählmittel eingeplant. "Intermissionen" sind üblich für Bollywoodfilme, da diese oft 2-4 Stunden lang sind.



Creative Commons-Lizenzvertrag

Dieser Inhalt ist unter einer Creative Commons-Lizenz lizenziert.

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de