title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>


Kritik suchen erweiterte Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Welcome to the Jungle

 

The Rundown, 2003

 
Poster zu 'Welcome to the Jungle' kaufen
deutscher Start:2004
Herstellungsland:USA
Regie:Peter Berg ("Very Bad Things")
Drehbuch: R.J. Stewart, James Vanderbilt
Darsteller:Dwayne Johnson, Seann William Scott, Rosario Dawson, Christopher Walken u.a.
Verleih:

Universal
Genre:

Action/Komödie
Länge:104 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Website:

Link aufrufen

Günstig DVD, Video, Buch oder Soundtrack zu "Welcome to the Jungle"
DVD zu 'Welcome to the Jungle' kaufen
Musik zu 'Welcome to the Jungle' kaufen Musik zu 'Welcome to the Jungle' kaufen Buch zu 'Welcome to the Jungle' kaufen
 

Inhalt:


Auch ein Unterwelt-Boss hat familiäre Probleme und so schickt derselbige seinen Geldeintreiber Beck (Dwayne „The Rock“ Johnson) auf die Suche nach seinem Sohn Travis (Sean William Scott) in die Amazonas. Travis hat aber anderes im Sinn als freiwillig mit Beck zurück nach Hause zu kehren. Er sucht einen wertvollen Kunstgegenstand. Aber nicht nur der widerwillige Verstand von dem Sohn macht dem Kopfgeldjäger das Leben schwer. Nein, der habgierige Hatcher (Christopher Walken), Chef einer Goldmine, hat ebenfalls Interesse an dem wertvollen Artefakt und will sich die Goldstatue auf keinen Fall entgehen lassen

Kritik:


Die Reise vom Orient („The Scorpion King“) in den Dschungel scheint Dwayne "The Rock" Johnson gut überstanden zu haben, denn in „Welcome to the Jungle“ lässt er wie gewohnt Knochen bersten. Der Charakter des Kopfgeldjägers Beck ist ihm mal wieder auf dem Leib geschrieben worden. Seine Erfahrungen als Wrestler kann er in den zahlreichen Actioneinlagen gegen Footballspieler, Dschungelrebellen und allerlei Bösewichten voll auskosten. Beeindruckende Kampfszenen und, für die WCW WWF WWE-Fans, bekannte Griffe sind keine Seltenheit. Da Johnson emotional nicht wirklich etwas abverlangt wird außer verdammt cool zu sein, gibt es schauspielerisch Gesehen nichts zu bemängeln. Der, ihm zur Seite gestellte, schmale Gegensatz Seann William Scott harmoniert, inklusive seiner allseits geliebten großen Klappe, in humoristischer Weise mit „The Rock“ und bringt durch lustige Dialoge sowie peinlichen Situationen einige Lacher. Den bösen Buben in der Geschichte übernimmt „Gods Army“ Christopher Walken und präsentiert sich samt zynischem Grinsen. Das Drehbuch, aus der Feder von R.J. Stewart, funktioniert ganz Simpel nachdem Schema F. So verkommt die Suche nach einem Artefakt eher zum Deckmantel für unterhaltende Action und witzige Slapstickeinlagen. Regisseur Peter Berg hat die richtige Mischung gefunden und kostet das Actiongenre auf klassische Art voll aus. Genaue Beobachter werden Arnold Schwarzenegger zu Anfangs entdecken, der Beck viel Spaß wünscht. Kann man danach noch einen sozialkritischen Film erwarten? Sicher nicht. Was aber missfällt, sind die unzähligen Leichen. Das hätte nicht sein müssen, um „The Rock“ in Action zeigen zu können. Dieser ernste Unterton passt überhaupt nicht in das Gesamtbild.

Fazit:


„Welcome to the Jungle“ macht wirklich Spaß und ist für einen anspruchslosen, aber lustigen Kinoabend durchaus geeignet.
 

Bewertung[?]::

Userbewertung:

Autor:

Tamas

Eingetragen am:

26.03.2004

Aufgerufen:

6976 Mal

Diskutiere über "Welcome to the Jungle" im Forum

Weitere Kritik:


Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Kritiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Jegliche Zuwiderhandlung bringen wir ohne Wenn und Aber zur Anzeige!




SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de