title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>


Kritik suchen erweiterte Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Tricks

 

Matchstick Men, 2003

 
Poster zu 'Tricks' kaufen
deutscher Start:2003
Herstellungsland:USA
Regie:Ridley Scott ("Alien")
Drehbuch: Eric Garcia (Roman), Nicholas Griffin, Ted Griffin
Darsteller:Nicolas Cage, Lynn Ann Leveridge, Sam Rockwell, Alison Lohman, Bruce Altman u.a.
Verleih:

Warner Bros. Entertainment Inc.
Genre:

Drama/Komödie
Länge:120 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Website:

Link aufrufen

Günstig DVD, Video, Buch oder Soundtrack zu "Tricks"
DVD zu 'Tricks' kaufen
Musik zu 'Tricks' kaufen Musik zu 'Tricks' kaufen Buch zu 'Tricks' kaufen
 

Inhalt:


Roy Waller (Nicolas Cage) ist ein ausgezeichneter Betrüger, aber dafür ein Phobiker und Zwangsneurotiker mit vielen Ticks und Macken. Während er Hilfe bei einem Psychiater sucht, plant er nebenher mit seinem Kumpel Frank Mercer (Sam Rockwell) einen großen Coup. Alles würde auch wie gewohnt laufen, wenn nicht plötzlich seine 14jährige Tochter in sein Leben reinschneien würde. Jetzt muss Roy erstmals Verantwortung übernehmen. Überfordert von der erstmaligen Zweisamkeit lässt er sie an der großen Betrugsaktion mitwirken. Doch ist dies die richtige Entscheidung?

Kritik:


„Tricks“ greift einige Krankheiten auf unter die mehr Menschen leiden als bekannt. Zum Beispiel der Zwang zur Sauberkeit oder bestimmte Aktionen 4,6,7 usw. Mal zu wiederholen. Doch diese Phobien und Neurosen stehen nicht hauptsächlich im Mittelpunkt der dramatischen Komödie von Ridley Scott, sondern sind eher Mittel zum Zweck. Für einen Action-Regisseur zeichnet der Film überraschend ruhig die Charaktere Roy Waller, der mit Betrügereien erfolgreich sein Leben unterhält, aber trotz des äußerlichen Reichtums im Privaten mehr als einsam ist. Seine daraus resultierenden täglichen „Ticks“ belasten ihn dabei sehr. Nicolas Cage gibt der Rolle trotz der tragisch humorigen Eigenarten von Roy eine gewisse Ernsthaftigkeit. Die gespielte Nervosität ist in jedem Falle gut dargestellt und zeigt einen ungewohnten Anblick des sonst so hartgesottenen Schauspielers. Sein Kollege ist Frank Mercer, verkörpert von Sam Rockwell, der mir sehr gut in Erinnerungen geblieben ist aus „Geständnisse - Confessions of a Dangerous Mind“, dem Regiedebüt von George Clooney. Er passt ideal in die Figur mit seinen anzüglichen Kommentaren und den, für mich, abstoßensten und fiesesten Lächeln das ich kenne. Roys 14jährige Tochter findet einen Platz bei Alison Lohman. Im Grunde ist Ihre Leistung dem Drehbuch gerecht, nur erfüllt die Figur, in meinen Augen, zu viele Klischees einer Pubertierenden, so dass manche Reaktionen schon vorhersehbar sind. Die Geschichte bietet von seinen Wendungen im Prinzip nichts Neues, aber reißt einen mit dem Hauptcharakter Roy Waller gefühlsmäßig dennoch mit. Egal ob er verzweifelt, planlos oder enttäuscht ist.

Fazit:


„Tricks“ ist in jedem Fall ein sehenswerter Film, der leider bei den vielen Kinokracher des letzten Jahres untergegangen ist. Ridley Scott beweißt mit diesem Werk, dass er auch mit nicht actionlastigen Genres umgehen kann.
 

Bewertung[?]::

Userbewertung:

Autor:

Tamas

Eingetragen am:

07.03.2004

Aufgerufen:

5202 Mal

Diskutiere über "Tricks" im Forum

Weitere Kritik:


Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Kritiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Jegliche Zuwiderhandlung bringen wir ohne Wenn und Aber zur Anzeige!




SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de