title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>


Kritik suchen erweiterte Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Popstar auf Umwegen

 

The Lizzie McGuire Movie, 2003

 
Poster zu 'Popstar auf Umwegen' kaufen
deutscher Start:2003
Herstellungsland:USA
Regie:Jim Fall ("Trick")
Drehbuch: Susan Estelle Jansen, Ed Decter, John J. Strauss
Darsteller:Hilary Duff, Adam Lamberg, Clayton Snyder, Ashlie Brillault u.a.
Verleih:

Buena Vista
Genre:

Drama/Komödie
Länge:94 Minuten
FSK: ab 6 Jahren
Website:

Link aufrufen

Günstig DVD, Video, Buch oder Soundtrack zu "Popstar auf Umwegen"
DVD zu 'Popstar auf Umwegen' kaufen
Musik zu 'Popstar auf Umwegen' kaufen Musik zu 'Popstar auf Umwegen' kaufen Buch zu 'Popstar auf Umwegen' kaufen
 

Inhalt:


Lizzie (Hilary Duff) ist 15 Jahre alt und ein wahrer Tollpatsch. Nachdem sie den Abschlussball ihrer Mitschüler versaut, zieht sie es jetzt mehr den je nach Italien mit Mitschülern und ihrem besten Freund. Dort kommt es zu einer folgendschweren Verwechselung: Der Teenie wird für den umjubelten Star und Sängerin Isabella gehalten und führt daraufhin ein spannendes Doppelleben. Lizzie verwandelt sich in einen hinreißenden Popstar mit dem neu entdeckten Freund Paolo. Doch Eifersucht macht sich bei ihrem besten Freund breit…

Kritik:


Nach dem Streifen „Agent Cody Banks“ ist die sexy Hilary Duff in der Hauptrolle der tollpatschigen Lizzie zu sehen. Schade das ihr Schauspielpotential in „Popstar auf Umwegen“ bei so einem miserablen Drehbuch, welches auf der erfolgreichen USA-Serie basiert, völlig in den Hintergrund gerückt wird, denn was Regisseur Jim Fall den Zuschauern als guten Film verkaufen möchte, ist mehr schlecht als recht. Mir ist sogar gleich auf Anhieb ein passender negativer Vergleich eingefallen, der wäre „Sabrina - Verhext in Rom “. Alles ist so vorhersehbar und perfekt, dass einem nach wenigen Minuten die Langeweile überkommt. Wer sich die Handlung von Lizzies flacher Geschichte durchliest, bemerkt, dass hier kräftig in die Kiste von „Disneys Filmparade“ gegriffen und daraufhin einzelne Storyideen mit jeder Menge kitschigen Szenen zusammengestellt wurde. Den letzten Restanstoß für die schlechte Bewertung geben die Schauspieler, welche einen in den rund 90 Minuten auf die Dauer die Nerven strapazieren und so unecht wirken. Besonders der kleine Bruder oder lag das nur an der schlechten Synchronisation? Hier hilft auch die kleine Animationsfigur nicht, die ab und an die wahren Gedanken von dem Popstar preisgibt. Einziger Lichtblick ist die Ballade „What Dreams Are Made Of“ bei dem Duett zwischen Paolo & Isabella und Hilarys fröhliche und erfrischende Darstellung von Lizzie.

Fazit:


„Popstar auf Umwegen“ ist kein Film fürs Kino. Ich könnte mir dennoch vorstellen das jüngere Zuschauer gefallen an ihm finden werden, aber bei den derzeitigen Kinopreisen sollte man sich einen Besuch zweimal überlegen. Lieber auf eine DVD oder TV Fassung warten.
 

Bewertung[?]::

Userbewertung:

Autor:

Tamas

Eingetragen am:

14.11.2003

Aufgerufen:

8023 Mal

Diskutiere über "Popstar auf Umwegen" im Forum

Weitere Kritik:

keine vorhanden


Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Kritiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Jegliche Zuwiderhandlung bringen wir ohne Wenn und Aber zur Anzeige!




SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de