title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>


Kritik suchen erweiterte Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Fluch der Karibik

 

Pirates of the Caribbean: The Curse of the Black Pearl, 2003

 
Poster zu 'Fluch der Karibik' kaufen
deutscher Start:2003
Herstellungsland:USA
Regie:Gore Verbinski ("The Ring")
Drehbuch: Ted Elliot, Terry Rossio, Jay Wolpert
Darsteller:Johnny Depp, Orlando Bloom, Geoffrey Rush, Keira Knightley u.a.
Verleih:

Buena Vista
Genre:

Abenteuer/Action/Fantasie/Komödie
Länge:143 Minuten
FSK: ab 12 Jahren
Website:

Link aufrufen

Günstig DVD, Video, Buch oder Soundtrack zu "Fluch der Karibik"
DVD zu 'Fluch der Karibik' kaufen
Musik zu 'Fluch der Karibik' kaufen Musik zu 'Fluch der Karibik' kaufen Buch zu 'Fluch der Karibik' kaufen
 

Inhalt:


Das berüchtigte Schiff „Black Pearl“ ist der ganze Stolz von Kapitän Jack Sparrow (Johnny Depp). Er hat allerdings nicht mit einer meuternden Mannschaft gerechnet, die ihn, unter dem Kommando seines ehemaligen Bootsmaat Barbossa (Geoffrey Rush) auf einer einsamen Insel aussetzen. Sparrow kann von der Insel fliehen und macht mit der Hafenstadt Port Royal, sowie dessen Gefängnis, Bekanntschaft.

Bild 1 zu Fluch der Karibik
Kapitän Jack Sparrow (Johnny Depp) und Will Turner (Orlando Bloom)

Sein Widersacher Barbossa lässt auch nicht lange auf sich warten und macht die Stadt dem Erdboden gleich. Zudem entführt er auch die Tochter des Gouverneurs (Keira Knightley). Sie besitzt ein Aztekenamulett mit dessen Hilfe Barbossa und seine Männer einen Fluch bannen wollen, der auf ihnen lastet und sie zu Untoten macht. Mit Unterstützung des Waffenschmiedes Will Turner (Orlando Bloom) kommt Jack aus dem Gefängnis frei und die beiden machen sich auf den Weg um Elisabeth zu retten...

Kritik:


Ein totgesagtes Genre lebt wieder auf – der Piratenfilm, aber um es gleich vorweg zu nehmen, die Hollywood-Produzenten sollten jetzt nicht den Fehler begehen und immer mehr solcher Abenteuer drehen, denn „Fluch der Karibik“ ist nur eine Ausnahme. Bevor der Film in die US-Kinos kam, wurden Stimmen laut, dass der Streifen ein Flop wird, allerdings sprachen die Kassen eine andere Sprache. Ein Grund dafür könnte Frauenschwarm Johnny Depp gewesen sein, der mit seiner Rolle als Kapitän Jack Sparrow sein schauspielerisches Potential nach „From Hell“ und „Sleepy Hollow“ erneut unter Beweis stellt. Den heruntergekommenen Piraten verkörpert Depp grandios mit viel Witz (Zitat: „Sie sind der schlechteste Pirat von dem ich jemals gehört habe! Sparrow: Ja, aber sie haben von mir gehört!"). Erst war Orlando Bloom Bogenschütze, nun macht er sich auch als hervorragender Schwertkämpfer einen Namen und das mit nettem Humor.

Bild 2 zu Fluch der Karibik
Heiß: Elizabeth Swann (Keira Knightley), die Tochter des Gouverneurs

Aber nicht nur die Frauenwelt kommt auf ihre Kosten, sondern auch die Männer haben Spaß am anmutenden Äußeren von Keira Knightley, die komischerweise alles im Film kann, obwohl sie eigentlich nur die Tochter des Gouverneurs ist. Wenn man jetzt alles Unlogische in dem Film aufzählen würde, wären wir wohl morgen Abend noch nicht fertig. Welcher Hollywood-Streifen ist schon perfekt und gänzlich ohne Fehler? Es handelt sich um eine Walt Disney Produktion, daher sollte man nicht allzu viele Erwartungen an die Kampfszenen und den Horror der Piraten stellen. Der Witz und das Abenteuer stehen hier ganz klar im Vordergrund. Die Spezialeffekte haben wir einer Legende von Industrial Light & Magic zu verdanken, John Knoll, der schon bei den Star Wars Prequels Hand angelegte.

Fazit:


Einer der Topfilme diesen Jahres. Sehenswert!
 

Bewertung[?]::

Userbewertung:

Autor:

Lars

Eingetragen am:

06.09.2003

Aufgerufen:

181697 Mal

Diskutiere über "Fluch der Karibik" im Forum

Weitere Kritik:


Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Kritiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Jegliche Zuwiderhandlung bringen wir ohne Wenn und Aber zur Anzeige!




SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de