title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>


Kritik suchen erweiterte Suche

0-9 A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Alien - Directors Cut

 

Alien - Directors Cut, 1979

 
Poster zu 'Alien - Directors Cut' kaufen
deutscher Start:1979
Herstellungsland:USA
Regie:Ridley Scott ("Hannibal")
Drehbuch: Dan O`Bannon, Ronald Shusett
Darsteller:Sigourney Weaver, Tom Skerritt, Veronica Cartwright, John Hurt u.a.
Verleih:

20th Century Fox
Genre:

Horror/Sci-Fi
Länge:115 Minuten
FSK: ab 16 Jahren
Website:

Link aufrufen

Günstig DVD, Video, Buch oder Soundtrack zu "Alien - Directors Cut"
DVD zu 'Alien - Directors Cut' kaufen
Musik zu 'Alien - Directors Cut' kaufen Musik zu 'Alien - Directors Cut' kaufen Buch zu 'Alien - Directors Cut' kaufen
 

Inhalt:


Die Mannschaft des Handelschiffs Nostromo empfängt auf dem Rückflug zur Erde ein Notruf. Dieses weckt die 7 Crewmitglieder aus dem Kälteschlaf, denn laut Vertrag sind sie dazu verpflichtet dem nachzugehen. Also landet das Raumschiff auf dem Planeten, woher das Signal stammt. Doch bei der Erkundungstour treffen 3 Mitglieder auf eine unbekannte Lebensform, welche nicht abgeneigt von den Besuchern ist. Denn bei einen von Ihnen setzt sich im Gesicht ein fremder Organismus fest. Keiner rechnet damit, dass dies nur die Vorstufe zu einer gewissenlosen Tötungsmaschine ist. Es beginnt ein Kampf ums Überleben…

Kritik:


Über 20 Jahre ist „Alien“ alt und als ich heute aus der „Alien – Directors Cut“ Vorstellung herauskam, dachte ich mir „Respekt“: Der Film funktioniert trotz seines Alters tadellos. So eine dichte Atmosphäre findet sich nur in wenigen Kinostreifen und die Chance, diesen Sci-Fi Meilenstein im Kino zu betrachten, sollte man sich nicht entgehen lassen. Auch wenn man Ihn, so wie ich, schon 20mal gesehen hat. Über die Schauspieler muss ich nicht viel erzählen, denn die positiven Meinungen darüber sind bekannt. Doch eine sei noch mal hervorzuheben, Sigourney Weaver. Immerhin war dies Ihr Durchbruch im Kinogeschäft, wobei aber nicht nur „Alien“ beigetragen hat, sondern auch ihre qualitativ gute Schauspielleistung.

Bild 1 zu Alien - Directors Cut
Ripley (Sigourney Weaver) in einer Schlafkapsel.

Eine neue Szene ist mir in dieser „aufgearbeiteten“ Version nur aufgefallen. Deshalb nenne ich mal diesen Ausschnitt ohne Garantie auf Richtigkeit. Ich denke etwas zum Ende hin ist neu als Ripley zur Rettungskapsel huscht. Dabei trifft sie auf den Captain, wie er an der Wand klebt, so ähnlich wie in „Aliens - Die Rückkehr“. Falls jemand mehr entdeckt hat, einfach mir mailen.

Bild 2 zu Alien - Directors Cut
Zungenkuss gefällig?

Ich werde die Kritik dann erweitern. Natürlich merkt man dem Film sein Alter an und ich würde mir wünschen, dass der zweite Teil ebenfalls noch mal im Kino laufen sollte. Hier sind die Requisiten um einiges besser und er beinhaltet mehr Action. Dennoch zeigt „Alien“, wie man mit Andeutungen und ohne viele Effekte einiges an Atmosphäre erzeugen kann. Vor dem ansehen aber einfach mal in die 70er/80er hineinversetzen, denn zu dieser Zeit hat Ridley Scott ein wahres Meisterwerk geschaffen, welches zukunftbestimmend war.

Fazit:


Unbedingt die Chance nutzen diesen Klassiker noch einmal im Kino betrachten zu dürfen!
 

Bewertung[?]::

Userbewertung:

Autor:

Tamas

Eingetragen am:

27.10.2003

Aufgerufen:

32147 Mal

Diskutiere über "Alien - Directors Cut" im Forum

Weitere Kritik:

keine vorhanden


Eine Vervielfältigung oder Verwendung unserer Kritiken in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne unsere ausdrückliche Zustimmung nicht gestattet. Jegliche Zuwiderhandlung bringen wir ohne Wenn und Aber zur Anzeige!




SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de