title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Vielleicht, vielleicht auch nicht

 

Definitely, maybe, 2008

 
Allgemein

Land:

Frankreich
Großbritannien
USA

Genre:

Drama
Komödie
Romanze

Laufzeit:

112 Minuten

FSK:

ab 0 Jahren

Kinostart:

27.3.2008

Links:

Offizielle Homepage

Bilder

Bild aus Vielleicht, vielleicht auch nicht
>> Zur Kritik für 'Vielleicht, vielleicht auch nicht' <<
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
 
 
Inhalt

Mit „Vielleicht, vielleicht auch nicht" begeben sich die Macher von „Notting Hill" und „Tatsächlich Liebe" diesmal ans Ende einer Liebesgeschichte, um sich an ihren Anfang zu erinnern.

Für Will Hayes (Ryan Reynolds) steht die Scheidung ins Haus und als seine zehnjährige Tochter Maya (Abigail Breslin) unbedingt wissen will, wie er seine Frau und ihre Mutter kennengelernt hat, erzählt er ihr seine Version dieser Zeit. In seinen Schilderungen durchlebt er noch einmal seine Vergangenheit als idealistischer Jungpolitiker in New York und seine Liebesbeziehungen mit drei sehr verschiedenen Frauen. Er ändert dabei allerdings Namen und ein paar Fakten, so dass Maya raten muss, wen er schließlich geheiratet hat. War es seine College-Flamme Emily (Elizabeth Banks), war es seine langjährige beste Freundin April (Isla Fisher) oder doch der Freigeist Summer (Rachel Weisz)? Während Maya die Teile des romantischen Puzzles zusammenfügt und begreift, dass die Liebe zwischen zwei Menschen eine ziemlich komplizierte Angelegenheit ist, beginnt Will zu erkennen, dass es vielleicht doch ein Happy End geben könnte.

„Vielleicht, vielleicht auch nicht" vereint eheliche Katerstimmung und phantasiereiche Liebesnostalgie in einer herrlich amüsanten romantischen Komödie. Eine zauberhafte Liebeserklärung an die Liebe und ein humorvoller Blick auf die Tücken einer Beziehung.

Darsteller

Ryan Reynolds ... Will Hayes
Abigail Breslin ... Maya Hayes
An Nguyen ... Ad Exec
Matthew Mason ... Headphone Guy
Rick Derby ... Besucher von Planet Ordon
Sakina Jaffrey ... School Mom
Bob Wiltfong ... School Dad
Ryder Chasin ... Junge mit Buch
Fiona Lane ... wütendes Mädchen
Dana Eskelson ... Mutter des wütenden Mädchens

Crew

Regie:

Adam Brooks

Drehbuch:

Adam Brooks

Kamera:

Florian Ballhaus

Schnitt:

Peter Teschner

Filmmusik:

Clint Mansell

Produzent(en):

Tim Bevan, Eric Fellner

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de