title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten

 

Peter und der Wolf/ Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten, 1996

 
Allgemein

Land:

Deutschland

Genre:

Musik

Laufzeit:

59 Minuten

FSK:

ab 0 Jahren

Kinostart:

23.2.2006

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten

Bild aus Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten

Bild aus Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten' kaufen Buch zu 'Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten' kaufen Musik zu 'Peter und der Wolf/Die Geschichte von Babar, dem kleinen Elefanten' kaufen
 
 
Inhalt

Generationen von Musikfreunden haben ihre erste Hörererfahrung mit „ernster“ Musik dem
kleinen Peter und dem bösen Wolf zu verdanken. Prokofjews Märchenvertonung ist der Superhit
unter den klassischen Werken für Kinder. Dabei ist den meisten Kindern und Erwachsenen
die Schallplatten-Aufnahme mit Loriot die vertrauteste. Der große deutsche Humorist steht für
Unterhaltung auf höchstem Niveau und die Vermittlung klassischer Musik ohne jeden Dünkel. Er
verleiht jedem klassischen Werk seine individuelle, ironische Note. So hat er zum Beispiel Wagners
Riesenwerk, den Ring des Nibelungen, von 16 Stunden Länge, auf einen einzigen höchst unterhaltsamen
Abend komprimiert und die Musikausschnitte dabei mit launigen Zwischentexten
verbunden.
Hier gibt Loriot mit dem Orchester der Deutschen Oper Berlin unter der Leitung des kürzlich verstorbenen
Marcello Viotti eine unvergessliche Vorstellung als Erzähler von PETER UND DER WOLF
von Sergej Prokofjew und von Françis Poulencs DIE GESCHICHTE VON BABAR, DEM KLEINEN ELEFANTEN.
Loriot hat für dieses Konzert eigens einen neuen Text für den „Babar“ geschrieben und
den „Peter“ auch augenzwinkernd für sich und seine kleinen Zuhörer abgewandelt. Für den „Babar“
orientierte sich Loriot an seiner eigenen, geliebten Schöpfung, dem Elefanten Wendelin.
Zu sehen ist eine Aufführung aus der ausverkauften Deutschen Oper Berlin aus dem Jahre 1996.

Darsteller

Erzähler: Vicco von Bülow (Loriot)

Crew

Regie:

Horant H. Hohlfeld

Drehbuch:

Jean de Brunhoff, Loriot

Kamera:

-

Schnitt:

-

Filmmusik:

Marcello Viotti, Orchester der Deutschen Oper Berlin

Produzent(en):

-

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de