title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Pazar - Der Markt

 

Pazar - Bir ticaret masali, 2008

 
Allgemein

Land:

Deutschland
Großbritannien
Kasachstan
Türkei

Genre:

Drama

Laufzeit:

92 Minuten

FSK:

ab 6 Jahren

Kinostart:

27.11.2008

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Pazar - Der Markt

Bild aus Pazar - Der Markt

Bild aus Pazar - Der Markt

Bild aus Pazar - Der Markt

Bild aus Pazar - Der Markt
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Pazar - Der Markt' kaufen Buch zu 'Pazar - Der Markt' kaufen Musik zu 'Pazar - Der Markt' kaufen
 
 
Inhalt

Tayanç Ayaydin ... Mihram
Genco Erkal ... Fazil
Senay Aydin ... Elif
Hakan Sahin ... Mustafa
Rojîn Ulker ... Sänger

Darsteller

PAZAR – DER MARKT erzählt die ewige Geschichte vom kleinen Händler, vom Handeln und Verhandeln, vom Leben und Überleben. Der Film schlägt den Bogen von den orientalischen Händlern uralter Erzählungen über Mutter Courage bis in unsere Zeit der Globalisierung, in der die Warenwirtschaft alle Lebensbereiche zu durchdringen scheint. Mit Witz, Herz und Verstand hat Ben Hopkins einen Film geschaffen, der das außergewöhnliche Potential seiner Darsteller, allen voran Tayanç Ayadin und Genco Erkal, voll nutzt. PAZAR entfaltet sich in ruhigen Einstellungen, wunderbar fototgrafiert von Konstantin Kröning und in einem Rhythmus von eigenartiger Sogwirkung, montiert von Hopkins’ langjährigem Cutter Alan Levy.

Anfang der 90er Jahre, in einem Provinznest irgendwo im Osten der Türkei. Mihram ist ein gewitzter Händler, der im Ruf steht, alles besorgen zu können, was von seinen Kunden angefragt wird. Und doch reichen die kleinen Geschäfte kaum, um das Nötigste für sich und seine kleine Familie zu verdienen. Neue Geschäftsideen hat er viele, aber nie genug Kapital, um sie zu verwirklichen.

Als ihn eines Tages die Ärztin des Krankenhauses beauftragt, dringend benötigte Medikamente jenseits der Grenze in Aserbaidschan zu besorgen, wittert Mihram eine Chance, die sein Leben verändern könnte. Denn bezahlt wird im Voraus – und warum sollte man mit dem Geld für die Medikamente vorher nicht noch ein einträgliches Geschäft machen?

Doch Mihram hat zweierlei übersehen: Die lokale Konkurrenz, die mit weniger Skrupeln vorgeht als er, und die undurchschaubaren Regeln des neuen Marktes, in dem die Preise nicht immer Verhandlungssache sind.

Crew

Regie:

Ben Hopkins

Drehbuch:

Ben Hopkins

Kamera:

Konstantin Kröning

Schnitt:

Alan Levy

Filmmusik:

Cihan Sezer

Produzent(en):

Roshanak Behesht Nedjad

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de