title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

On the Rumba River

 

On the Rumba River, 2007

 
Allgemein

Land:

Frankreich

Genre:

Dokumentarfilm
Musik

Laufzeit:

82 Minuten

FSK:

nicht geprüft

Kinostart:

5.3.2009

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus On the Rumba River

Bild aus On the Rumba River

Bild aus On the Rumba River

Bild aus On the Rumba River
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'On the Rumba River' kaufen Buch zu 'On the Rumba River' kaufen Musik zu 'On the Rumba River' kaufen
 
 
Inhalt

Sprühend vor Musik und Tanz, porträtiert ON THE RUMBA RIVER den legendären und bis heute populären Musiker Wendo Kolosy aus dem Kongo, von seinen Fans liebevoll nur „Papa Wendo“ genannt. Im Jahr 1925 geboren und als «lebendes Denkmal» der kongolesischen Musik bekannt, verdankt Papa Wendo seinen Ruhm dem Lied «Marie-Louise», dem man im Volk magische Kräfte zuschrieb. Da es angeblich Tote wieder zum Leben zu erwecken oder die Flussgeister zum Tanzen zu bringen vermochte, wurde sein Interpret von den belgischen Missionaren exkommuniziert. Wendos Leben gleicht einem Roman: Schon früh zum Waisen geworden, war er zehn Jahre lang Fährmann und anschliessend Boxer, bevor er Sänger wurde. Im Lauf der Jahre hat Wendo unterschiedliche politische Regime und Diktaturen überlebt. Unter Mobutu musste er Jahrzehnte fast völlig verstummen, bis ihn eine neue Generation von Musikern als Vorbild wiederentdeckt hat.

Jacques Sarasin ("African Blues") zeigt auch wunderbare Szenen aus dem Alltagsleben. Seine Kamera lässt uns die Musik hautnah erleben. Als roter Faden auf dieser Suche nach der Musik eines Mannes und eines Landes dient Wendos außergewöhnliches Comeback: Beschimpft von seiner Frau wegen seiner angeblichen Faulheit, verlässt Papa Wendo den Schatten seines Baumes, um erneut seine Musikerkarriere aufzunehmen. Nach und nach trifft er seine früheren Weggefährten und vereint schliesslich 30 junge und ältere Musiker, mit denen er die kongolesische Rumba dem heutigen Zeitgeschmack anpassen will. Gitarren, Patengué und Mukuassa sollen erneut von Kinshasa bis nach Europa zu hören sein. Der Film wird nicht nur zu einer Liebeserklärung an den unverwüstlichen Papa Wendo und seine lebenslustige Musik, sondern zeigt auch ein realistisches Bild von den Menschen und ihrem Leben im Kongo.

Darsteller

Wendo Kolosoy
Mbinga Kabata
Antoine Moundanda
Joseph Munange
Mukubuele Nzoku
Aminata Panda
Alphonse Biolo Batilangandi
Michel Vula Diankatu
Willy Nzofu Makonzo
Albert Emina
Nlandu Milandu
Tonda Pembele
Bolakofo Esio
Andulu Mbula
Tshieba Mubanga
Ekembe Mumpele
Buanga Nzinga
Bilowa Tujibikile

Crew

Regie:

Jacques Sarasin

Drehbuch:

Jacques Sarasin

Kamera:

Remon Fromont

Schnitt:

Bernard Josse

Filmmusik:

Philippe Lecocq

Produzent(en):

-

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de