title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Kirgisische Mitgift

 

Sunduk predkov, 2006

 
Allgemein

Land:

Deutschland
Frankreich
Kirgisistan
Russland

Genre:

Drama
Komödie

Laufzeit:

104 Minuten

FSK:

nicht geprüft

Kinostart:

1.11.2007

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Kirgisische Mitgift

Bild aus Kirgisische Mitgift

Bild aus Kirgisische Mitgift

Bild aus Kirgisische Mitgift

Bild aus Kirgisische Mitgift
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Kirgisische Mitgift' kaufen Buch zu 'Kirgisische Mitgift' kaufen Musik zu 'Kirgisische Mitgift' kaufen
 
 
Inhalt

In Kirgisien gibt es einen alten Brauch. Gleich nach der Geburt eines Kindes wird begonnen, in einer Holztruhe die Mitgift für eine zukünftige Hochzeit zu sammeln. Braut und Bräutigam werden so mit Geld und Gegenständen aus dem Familienbesitz für ihr neues Leben ausgestattet. Auch für Aidar, einen jungen Mann, der in Paris beruflichen Erfolg und außerdem die Liebe seines Lebens gefunden hat, steht diese Truhe im Haus seiner Eltern bereit. Aidar macht sich also mit seiner Freundin Isabelle, einer lebensfrohen Französin, auf den Weg in sein Dorf in den kirgisischen Bergen. Dort stellen die beiden bald fest, dass Aidars Mitgift nicht nur das Geschenk in der Truhe ist, sondern auch das mächtige Erbe aus Sitte und Tradition. Bei aller Herzlichkeit und Gastfreundschaft von Familie und Dorfbewohnern wird Aidar sehr schnell klar, dass es nicht einfach werden wird, sich den Erwartungen und Ansprüchen der Eltern zu entziehen. Mehr noch, zurück in den altvertrauten Verhaltensweisen, weiß der selbst nicht mehr, wie er sich verhalten soll und will. Und Isabelle ist zwar überwältigt von der landschaftlichen Schönheit und fasziniert von den fremden Bräuchen. Diese können aber auch barbarisch für europäische Gemüter anmuten. Dschingis Khan selbst scheint die Männern zu befeuern, wenn bei einem bizarren Reiterspiel ein Schaf die Rolle des Spielballs einnimmt. Beim Hochzeitsfest eines Cousins wird maßlos getrunken, wild getanzt und gesungen, bis die Feier in einer Schlägerei endet, als Aidar Isabelle vor den Belästigungen des Trunkenbolds Osonbai bewahrt. So leichtfüßig und offen sich Isabelle im Dorf auch bewegt, auch sie hat ihre französische Mitgift dabei. Dazu gehört die Selbstbestimmung einer unabhängigen Frau, die im Widerspruch steht zur traditionellen Machtlosigkeit der Frauen im Dorf. Auch Aidar wird ihr fremd. Er verschweigt, dass er sie heiraten will, er zögert und zaudert, hat Angst vor den Eltern und den Mythen, wonach ein Geschlecht verflucht ist, wenn der Sohn nicht die von der Familie vorgesehene Frau heiratet. Isabelle geht am Schluss, halb hat sie aufgegeben, halb wird sie von Aidar dazu gedrängt. Die tragische und komische Geschichte einer binationalen Liebe mit kulturellen Hindernissen ist damit aber noch nicht zu Ende erzählt.

Darsteller

Natacha Régnier ... Isabelle
Bolot Tentimyshov ... Aïdar
Marat Zhantelier ... Osonbaï
San Amanov ... Yusup
Absamat Uulu Nurseit ... Timur
Marat Kozukeev ... Ermek

Crew

Regie:

Nurbek Egen

Drehbuch:

Nurbek Egen, Ekaterina Tirdatova

Kamera:

Dmitry Ermakov, Nikolai Podzemelnyj

Schnitt:

Marat Magambetov

Filmmusik:

Alexei Aigui

Produzent(en):

Axel Möbius, Christoph Thoke

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de