title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Ken Park

 

Ken Park, 2002

 
Allgemein

Land:

Frankreich
Niederlande
USA

Genre:

Drama

Laufzeit:

96 Minuten

FSK:

ab 18 Jahren

Kinostart:

22.7.2004

Links:

Offizielle Homepage & Trailer

Bilder

Bild aus Ken Park

Bild aus Ken Park

Bild aus Ken Park
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Ken Park' kaufen Buch zu 'Ken Park' kaufen Musik zu 'Ken Park' kaufen
 
 
Inhalt

Ken Park ist ein jungendlicher Rotschopf aus Visalia, einer Kleinstadt im kalifornischen Valley, in der sich alle Jugendlichen auf Skateboards fortzubewegen scheinen.

Gleich zu Beginn gibt sich Ken im lokalen Skaterpark den finalen Kopfschuss und lächelt dabei in die Videokamera, die er in der pistolenfreien Hand hält. Im folgenden lernen wir seine Kumpels kennen, die nicht weiter von seinem Tod beeindruckt scheinen. Da wäre Shawn, der die Mutter seiner Freundin, ein All-Californian Cheerleader-Girl vom Nippel bis zur Sohle, mit seiner Zunge verwöhnt. Claude hingegen schneidet seiner schwangeren Mutter die Zehennägel und wird vom bodybuildenden Vater als Weichei bezeichnet. Tate ist ein agressiver Einzelgänger, der bei seinen Grosseltern haust und sie regelrecht terrorisiert. Die hübsche Peaches schlussendlich gleicht ihrer verstorbenen Mutter aufs Haar und wird von ihrem fundamentalistisch-katholischen Vater vergöttert.

Darsteller

Tiffany Limos ... Peaches
James Ransone ... Tate
Stephen Jasso ... Claude
James Bullard ... Shawn
Mike Apaletegui ... Curtis
Adam Chubbuck ... Ken Park
Wade Williams ... Claudes Vater
Amanda Plummer ... Claudes Mutter
Julio Oscar Mechoso ... Peaches Vater
Maeve Quinlan ... Rhonda
Bill Fagerbakke ... Bob
Harrison Young ... Tates Großvater
Patricia Place ... Tates Großmutter
Richard Riehle ... Murph

Crew

Regie:

Larry Clark, Edward Lachman

Drehbuch:

Larry Clark, Harmony Korine

Kamera:

Larry Clark, Edward Lachman

Schnitt:

Andrew Hafitz

Filmmusik:

-

Produzent(en):

Kees Kasander, Jean-Louis Piel

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de