title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Exorzist: Der Anfang

 

Exorcist: The Beginning, 2004

 
Allgemein

Land:

USA

Genre:

Horror
Thriller

Laufzeit:

113 Minuten

FSK:

ab 16 Jahren

Kinostart:

18.11.2004

Links:

Offizielle Homepage & Trailer

Bilder

Bild aus Exorzist: Der Anfang

Bild aus Exorzist: Der Anfang

Bild aus Exorzist: Der Anfang

Bild aus Exorzist: Der Anfang

Bild aus Exorzist: Der Anfang

Bild aus Exorzist: Der Anfang

Bild aus Exorzist: Der Anfang
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Exorzist: Der Anfang' kaufen Buch zu 'Exorzist: Der Anfang' kaufen Musik zu 'Exorzist: Der Anfang' kaufen
 
 
Inhalt

Pater Lankester Merrin glaubt, dass er das Gesicht des Bösen gesehen hat. In den Jahren nach dem Zweiten Weltkrieg wird Merrin (Stellan Skarsgård) immer wieder von schrecklichen Erinnerungen gequält: Er kann die unaussprechlichen Grausamkeiten nicht vergessen, die seine unschuldigen Gemeindemitglieder erleiden mussten. Angesichts dieser Erlebnisse hat er seinen Glauben an die Menschen und auch an den Allmächtigen verloren. Wenn er ehrlich ist, kann er sich nicht mehr als Mann Gottes bezeichnen.

Merrin hat seine Heimat Holland fluchtartig verlassen - er will dem Grauen entkommen, das er dort erlebt hat. Als er ziellos durch Kairo streift, schlägt ihm ein Antiquitätensammler vor, an den Ausgrabungen britischer Archäologen in der unzugänglichen Turkana-Region Kenias teilzunehmen. Die Forscher haben dort eine christlich-byzantinische Kirche entdeckt: Sie sieht aus, als sei sie nie benutzt und stattdessen am Tag ihrer Fertigstellung von einem Erdhügel bedeckt worden. Merrin hat in Oxford Archäologie studiert - deswegen möchte der Sammler, dass der Pater in der Kirche eine dort versteckte altertümliche Reliquie aufspürt, bevor die Briten sie finden.

Doch unter der Kirche ruht etwas noch viel Archaischeres. Es wartet nur auf seine Erweckung. Die Dorfbewohner werden vom Wahnsinn befallen, britische Soldaten rücken an, um den Ausgrabungsort zu bewachen. Hilflos muss Merrin zusehen, wie sich die Kriegsgräuel in dem schuldlosen Dorf wiederholen - dabei hatte er inständig gebetet, derartige Gräuel nie wieder erleben zu müssen. Das Blut der Unschuldigen tränkt die ostafrikanische Erde. Doch das Grauen hat damit erst begonnen. Am Geburtsort des Bösen wird Merrin ihm endlich ins Gesicht sehen.

Darsteller

Stellan Skarsgård ... Vater Lankester Merrin
James D`Arcy ... Vater Francis
Izabella Scorupco ... Sarah
Israel Aduramo ... Jomo
James Bellamy ... James
Ben Cross ... Semelier
Alan Ford ... Jeffries
Andrew French ... Chuma
Antonie Kamerling ... Kessler
Patrick O`Kane ... Bession
Eddie Osei ... Emekwi
Roberto Purvis ... Corporal Finn
Remy Sweeny ... Joseph
Julian Wadham ... Major Granville

Crew

Regie:

Renny Harlin

Drehbuch:

William Wisher Jr., Caleb Carr, Alexi Hawley

Kamera:

Vittorio Storaro

Schnitt:

Mark Goldblatt

Filmmusik:

Trevor Rabin

Produzent(en):

James G. Robinson

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de