title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Die Zeit die bleibt

 

Le temps qui reste, 2005

 
Allgemein

Land:

Frankreich

Genre:

Drama

Laufzeit:

81 Minuten

FSK:

ab 12 Jahren

Kinostart:

20.4.2006

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Die Zeit die bleibt

Bild aus Die Zeit die bleibt

Bild aus Die Zeit die bleibt

Bild aus Die Zeit die bleibt
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Die Zeit die bleibt' kaufen Buch zu 'Die Zeit die bleibt' kaufen Musik zu 'Die Zeit die bleibt' kaufen
 
 
Inhalt

Der Fotograf Romain (30) ist gut aussehend und erfolgreich. Gerade steht er im Begriff, die n�chste Karrierestufe zu erklimmen, als sein Arzt ihm er�ffnet, dass er schwer krank ist. Wegen eines Tumors in seinem Kopf bleiben ihm nur noch wenige Wochen zu leben. Der Schock sitzt tief, doch schon bald trifft Romain eine mutige Entscheidung: Statt sein Heil in einer Therapie zu suchen, die wenig aussichtsreich ist, konzentriert er sich ganz auf die Zeit, die ihm noch bleibt. Er will seine letzten Tage in W�rde verbringen und die verbleibende Kraft ganz den wenigen Menschen und Dingen zuwenden, die ihm wirklich wichtig sind. So gewinnt er binnen kurzem nicht nur ein anderes Verh�ltnis zu seiner Arbeit, der Fotografie, sondern auch zu den Menschen, die er liebt.

Insbesondere die Beziehung zu seiner wunderbaren Gro�mutter, der er sich r�ckhaltlos anvertraut, erh�lt f�r Romain auf einmal eine neue Dimension: Da sie beide auf ihre Art dem Tod nahe sind,
f�hlen der junge Mann und die alte Dame sich verbundener als je zuvor. Anderen Nahestehenden verr�t Romain nichts von seiner Erkrankung, teils um sich, teils um sie zu schonen. Dennoch geraten die Begegnungen mit seinen Eltern, seiner Schwester und seinem Lover Sasha zu einer intensiven und z�rtlichen emotionalen Reise, die Romain Schritt f�r Schritt einer Auss�hnung mit sich selbst und seinem Schicksal nahe bringt.

Darsteller

Melvil Poupaud ... Romain
Jeanne Moreau ... Laura
Valeria Bruni Tedeschi ... Jany
Daniel Duval ... der Vater
Marie Rivi�re ... die Mutter
Christian Sengewald ... Sasha
Louise-Anne Hippeau ... Sophie
Walter Pagano ... Bruno
Alba Ga�a Kraghede Bellugi ... Sophie enfant

Crew

Regie:

Fran�ois Ozon

Drehbuch:

Fran�ois Ozon

Kamera:

Jeanne Lapoirie

Schnitt:

Monica Coleman

Filmmusik:

Valentin Silvestrov

Produzent(en):

Olivier Delbosc, Marc Missonnier, Marc-Antoine Charpentier, Arvo P�rt

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwlf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkmpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de