title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Die Eisbombe

 

Die Eisbombe von Bornbüttel, 2008

 
Allgemein

Land:

Deutschland

Genre:

Drama
Komödie
Romanze

Laufzeit:

97 Minuten

FSK:

ab 12 Jahren

Kinostart:

7.8.2008

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Die Eisbombe

Bild aus Die Eisbombe

Bild aus Die Eisbombe

Bild aus Die Eisbombe

Bild aus Die Eisbombe

Bild aus Die Eisbombe
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Die Eisbombe' kaufen Buch zu 'Die Eisbombe' kaufen Musik zu 'Die Eisbombe' kaufen
 
 
Inhalt

Thomas-Albert Schuhmann-Weil (Eike Weinreich), genannt Tom, lebt mit seiner Familie in einer norddeutschen Kleinstadt. Das Lehrerkind wuchs mit dem Bewusstsein der permanenten Bedrohung und der ständigen Angst vor Umweltvergiftung auf - ausgerechnet als seine Mutter 1986 mit ihm schwanger war, kam es in Tschernobyl zur Reaktorkatastrophe und vom Tag seiner Geburt an sorgten sich seine Eltern ständig um Toms Gesundheit. Mittlerweile hat er das Abitur gemeistert und leistet nun seinen Zivildienst in der örtlichen Klinik - als Pförtner, da er aufgrund seiner zahlreichen Allergien an anderer Stelle in der Klinik schlecht einsetzbar ist.

Zwei Jahrzehnte nach der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl fällt Toms Familie "der Himmel auf den Kopf" - ein gefrorenes Objekt durchschlägt das Dach des Eigenheims. Vorsichtshalber zieht sich Familie Schuhmann-Weil in den kleinen Bunker im Garten zurück. Sehr zum Leidwesen von Tom beginnen sein Vater Jörg (Peer Martiny) und seine Mutter Beate (Karoline Eichhorn) eine kräftezehrende Schadensersatz-Kampagne und nutzen die Medien zu ihrer Unterstützung. Tom wagt in dieser unübersichtlichen Situation den ersten Schritt in ein eigenes Leben und bezieht ein Zimmer in der Klinik, das ihm während seines Zivildienstes zusteht. Im Krankenhaus lernt Tom die rauchende Krankenhausmitarbeitern Elfie (Heike Jonca) und die Schauspielstudentin Lucie (Katharina Schüttler) kennen, die ihm helfen, Selbstvertrauen zu entwickeln und - trotz aller Gefahren in dieser Welt - eine Perspektive für sein eigenes Leben zu finden.

Darsteller

Eike Weinreich ... Thomas-Albert "Tom" Schuhmann-Weil
Karoline Eichhorn ... Beate Schuhmann-Weil
Heike Jonca ... Elfie
Ulla Kock am Brink ... TV-Moderatorin
Uli Krohm ... Horst
Peer Martiny ... Jörg Schuhmann-Weil
Michael Schumacher ... Schauspielstudent
Katharina Schüttler ... Lucie
Leon Wessels ... Günter Schuhmann-Weil

Crew

Regie:

Oliver Jahn

Drehbuch:

Oliver Jahn, Stéphane Bittoun

Kamera:

Julian Atanassov

Schnitt:

-

Filmmusik:

-

Produzent(en):

Susann Schimk, Jörg Trentmann

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de