title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Der Baader Meinhof Komplex

 

Der Baader Meinhof Komplex, 2008

 
Allgemein

Land:

Deutschland

Genre:

Biographie
Drama
Krimi
Geschichte

Laufzeit:

150 Minuten

FSK:

ab 12 Jahren

Kinostart:

25.9.2008

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Der Baader Meinhof Komplex

Bild aus Der Baader Meinhof Komplex

Bild aus Der Baader Meinhof Komplex

Bild aus Der Baader Meinhof Komplex
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
DVD zu 'Der Baader Meinhof Komplex' kaufen Buch zu 'Der Baader Meinhof Komplex' kaufen Musik zu 'Der Baader Meinhof Komplex' kaufen
 
 
Inhalt

Deutschland in den 70ern. Die radikalisierten Kinder der Nazi-Generation, angeführt von Andreas Baader (Moritz Bleibtreu), der ehemaligen Starkolumnistin Ulrike Meinhof (Martina Gedeck) und Gudrun Ensslin (Johanna Wokalek) kämpfen gegen das, was sie als das neue Gesicht des Faschismus begreifen: Die nordamerikanische Politik in Vietnam, dem nahen Osten und der dritten Welt, unterstützt von den führenden Köpfen der deutschen Politik, Justiz und Industrie. Baader, Meinhof und Ensslin gründen die Rote-Armee-Fraktion und erklären der Bundesrepublik Deutschland den Krieg. Die Brutalität ihrer Terrorkampagnen eskaliert. Es gibt Tote und Verletzte. Der Mann, der ihre Taten zwar nicht billigt, aber dennoch versucht zu verstehen, ist auch ihr Jäger: Der Leiter des Bundeskriminalamtes Horst Herold (Bruno Ganz). Obwohl er große Fahndungserfolge verbucht, ist er sich bewusst, dass die Polizei allein die Spirale der Gewalt nicht aufhalten kann.

Produzent und Drehbuchautor Bernd Eichinger (DAS PARFUM – DIE GESCHICHTE EINES MÖRDERS, DER UNTERGANG) bringt für Constantin Film Stefan Austs Standardwerk über den RAF Terrorismus DER BAADER MEINHOF KOMPLEX auf die Kinoleinwand. Regisseur Uli Edel (LETZTE AUSFAHRT BROOKLYN, CHRISTIANE F. – WIR KINDER VOM BAHNHOF ZOO) inszeniert die dramatischen Ereignisse, die von 1967 bis zum „Deutschen Herbst“ 1977 die demokratischen Grundpfeiler der Bundesrepublik Deutschland ins Wanken brachten.

Darsteller

Martina Gedeck ... Ulrike Meinhof
Moritz Bleibtreu ... Andreas Baader
Johanna Wokalek ... Gudrun Ensslin
Bruno Ganz ... Horst Herold
Simon Licht ... Horst Mahler
Jan Josef Liefers ... Peter Homann
Alexandra Maria Lara ... Petra Schelm
Heino Ferch ... Horst Herold Assistent
Nadja Uhl ... Brigitte Mohnhaupt
Hannah Herzsprung ... Susanne Albrecht
Niels-Bruno Schmidt ... Jan Carl Raspe
Stipe Erceg ... Holger Meins
Daniel Lommatzsch ... Christian Klar
Vinzenz Kiefer ... Peter-Jürgen Boock
Volker Bruch ... Stefan Aust

Crew

Regie:

Uli Edel

Drehbuch:

Stefan Aust (Buch), Bernd Eichinger

Kamera:

Rainer Klausmann

Schnitt:

Alexander Berner

Filmmusik:

Peter Hinderthür, Florian Tessloff

Produzent(en):

Bernd Eichinger

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de