title=
Filmfans online
HOME
NEWS
KINO
FILM
CHARTS
SERVICE
COMMUNITY
Celluloid Dreams
KONTAKT
 /TD>




zurück zur Übersicht oder Kinocharts (DE/USA)

Das Morphus-Geheimnis

 

Morphus, 2008

 
Allgemein

Land:

Deutschland
Schweiz

Genre:

Abenteuer
Drama
Familienfilm
Fantasie

Laufzeit:

92 Minuten

FSK:

ab 0 Jahren

Kinostart:

22.1.2009

Links:

keine vorhanden

Bilder

Bild aus Das Morphus-Geheimnis

Bild aus Das Morphus-Geheimnis

Bild aus Das Morphus-Geheimnis

Bild aus Das Morphus-Geheimnis
Günstig DVD, Buch oder Soundtrack zum Film
 
 
Inhalt

Beethoven, Ganoven und mittendrin ist Nicki. Der zehnjährige, schüchterne Junge liebt die Musik und wird deshalb von vielen argwöhnisch betrachtet. Nur seine Freundin Marta hält zu ihm. Nur die geht nicht mit auf die Reise, die Nicki gemeinsam mit seinem Vater antritt. Zufällig im Gepäck hat er jedoch verzauberte Beethoven-Noten. Auf den Fersen ist ihm zudem ein Gaunerpaar, das die Morphus-Noten in seinen Besitz bringen will und dafür ist ihnen jedes Mittel recht.

Was passiert, wenn plötzlich alle Menschen einschlafen, nur man selbst bleibt wach? Diese Erfahrung muss der zehnjährige Nicki machen, denn durch einen Zufall ist die letzte Komposition Morphus des großen Ludwig van Beethoven ausgerechnet in seine Schultasche gelangt. Die Melodie besitzt magische Kräfte, wenn man sie spielt, schlafen alle Zuhörer ein. Von diesem Geheimnis wissen nur wenige, wie die Gangster Max und Kwapisch. Auf einer Reise mit seinem Vater in die verschneiten Berge, verfolgen die Gauner Nicki und stehlen die Noten. Sie wollen die Wirkung der Musik für ihre bösen Machenschaften nutzen. Für den schüchternen Jungen beginnt ein turbulentes Abenteuer. Im Hotel in den Bergen angekommen, beweist der Junge tatsächlich die Zauberkraft dieser Musik mit seiner Trompete, indem er seine ganze Umgebung in eine Art Dornröschenschlaf versetzt – bis auf die Ganoven Max und Kwapisch. Nicki allein muss die Noten verteidigen und damit sich, seinen Vater und alle anderen vor den Gaunern retten. Dabei wächst er über sich selbst hinaus: aus dem ängstlichen, oft verspotteten Kind wird ein selbstbewusster Junge.

Darsteller

Jonas Hämmerle ... Nicki
Michael Roll ... Nickis Vater
Oliver Korittke ... Max
Arndt Schwering-Sohnrey ... Kwapisch
Charlotte Crome ... Nickis Mutter
Magali Greif ... Marta
Nadine Schori ... Hotelmanagerin
Wiebke Kayser ... Martas Mutter
Christian Wewerka ... Notar
Max Fröhlich ... Kellnerer

Crew

Regie:

Karola Hattop

Drehbuch:

Andrzej Maleszka

Kamera:

Sebastian Richter

Schnitt:

Karola Mittelstädt

Filmmusik:

Moritz Denis, Eike Hosenfel

Produzent(en):

Friederike Euler, Jürgen Haase, Sabine Preuschhof, Karl-Heinz Staamann, Thomas Teubner

     

SEITENSUCHE

Web auf CD (lokal)
Anzeigen:
UMFRAGE

Welcher Film aus Mai 2009 gefiel dir am besten?

Simons Geheimnis
17 Again
Der Womanizer
Last House on the Left
Der Junge im gestreiften Pyjama
Zwölf Runden
Nachts im Museum 2
Illuminati
A Boy
Public Enemy No. 1 - Todestrieb
WIR sind Papst!
Ichi - Die blinde Schwertkämpferin
Star Trek
My bloody Valentine 3D
anderer Film

Ergebnis
Archiv
Umfrage vorschlagen
NEWSLETTER
Immer auf den neuesten Stand mit CD...

E-Mailadresse:
eintragen
austragen

VOTE FOR US
MovieNation.de - One Passion, One Nation! - Topliste

zum Seitenanfang
| • Hinweise zum Datenschutz | • Nutzungsbedingungen | • © 2003-2009 Celluloid-Dreams.de |
Sitemap 1 2 3 4
Blu-ray Filme Filmering.at Cineclub.de Bollywoodsbest.de Bolly-wood.de Filmfacts.de Movie-Infos.de Regiecut.de DVD Beilagen DVDimHeft.de